TECHNOclubs

Lego-Roboter bauen, Brücken konstruieren, Lippenstifte herstellen oder erfahren, wie Magnete funktionieren. Wer den technischen und naturwissenschaftlichen Dingen auf den Grund gehen will, ist in den TECHNOclubs richtig. Kinder und Jugendliche aller Altersstufen beschäftigen sich interaktiv und spielerisch mit Naturwissenschaft und Technik.

Flyer

Kontakt

Dr. Anke Neuhaus
Museumspädagogik

+49 (0) 6 21 / 42 98-839

VDIni-Club

Schon die Kleinsten wollen den Dingen auf den Grund gehen. Für Kinder von 4 bis 7 Jahren sind die VDIni-Clubtreffen das Richtige: Sie experimentieren mit Magnetismus, Rädern oder Schall und beobachten genau. Außerdem lernen die Kinder beim Bau von Modellen den Umgang mit einfachen Werkzeugen.

Der Club wird ausgerichtet durch den VDI Nordbadisch-Pfälzischer Bezirksverein.

Die Teilnahme ist nur möglich bei einer Mitgliedschaft im bundesweiten VDIni-Club, Anmeldung unter: www.vdini-club.de
Die Anmeldung für die Teilnahme an den Clubtreffen im TECHNOSEUM erfolgt separat an mannheim@vdini-club.de.

Info

Treffen: ein Samstag im Monat
Mitgliedsbeitrag: 20,00 €/Jahr

Termine

TECHNOclub

Der TECHNOclub richtet sich an Kinder der Klassen 1 & 2 bzw. 3 & 4. Die Gruppen gehen Naturphänomenen auf den Grund oder bauen und konstruieren eigene technische Objekte. Dabei entstehen aus den unterschiedlichsten Materialien funktionierende Häuser, Phantasiemaschinen oder Autos. Die Projekte erstrecken sich oftmals über mehrere Treffen, so dass eine regelmäßige Teilnahme erforderlich ist. Wie in realen Entwicklungsteams auch, werden oft Kleingruppen gebildet, die gemeinsam an einem Projekt arbeiten.

Info
Treffen: vierzehntägig, jeweils freitags
Mitgliedsbeitrag: 30,00 €/Schuljahr

Termine

Schnuppertermin

TECHNOlab

Die jungen Tüftler des TECHNOlab (Klasse 5 bis 7) arbeiten an komplexen Projekten. Dabei kommen auch Ständerbohrmaschinen, elektrische Dekupiersägen oder Lötkolben zum Einsatz. Ein wichtiger Punkt ist die jährliche Teilnahme am Wettbewerb Explore-Science im Luisenpark. Daneben stehen Bau und Programmierung von Lego-Robotern oder der Umgang mit einem 3D-Drucker auf dem Programm.

Info
Treffen: jeden Freitag
Mitgliedsbeitrag: 30,00 €/Schuljahr

Termine

Schnuppertermin

TECHNOlab4girls

Die bisherige Erfahrung zeigt, dass auf dem Weg vom VDIni-Club zum TECHNOlab der Anteil an Mädchen kontinuierlich abnimmt. Mit einem speziell auf ihre Interessen abgestimmten Programm möchte das TECHNOlab4girls (Klasse 4 bis 8) die Mädchen weiterhin für Naturwissenschaft und Technik begeistern und ihnen so den Übergang in die bereits ansatzweise wissenschaftlich arbeitende TECHNOakademie ermöglichen.

Info
Treffen: vierzehntägig, samstags
Mitgliedsbeitrag: 30,00 €/Schuljahr

Termine

Schnuppertermin

TECHNOakademie

Angehende Forscherinnen und Forscher (ab Klasse 8) entwickeln in kleinen Teams eigene Projektideen und setzen diese um. Das kann eine selbst kreierte Kugelbahn mit Lichtimpulsen oder Loopings sein oder aber auch ein selbstgebauter Roboter, der über einen Arduino programmiert wird. Die Mitglieder der TECHNOakademie nehmen regelmäßig am Wettbewerb Explore-Science teil und landeten dabei in den letzten Jahren auch auf den vorderen Plätzen!

Info
Treffen: jeden Freitag
Mitgliedsbeitrag: 30,00 €/Schuljahr

Termine

Schnuppertermin