Deutscher Sachbuch-Slam

Bildercollage der Teilnehmenden des Deutschen Sachbuch-Slams

2. Deutscher Sachbuch-Slam

Sechs Minuten, ein Buch, eine Bühne – wie stellt man ein Sachbuch so vor, dass es das Publikum von den Sitzen reißt? Dieser Herausforderung stellten sich leidenschaftliche Slammerinnen & Slammer am 25. Mai 2022 beim 2. Deutschen Sachbuch-Slam im TECHNOSEUM.

Die Gewinnerin

Die Gewinnerin

Anna Lisa Azur (l.) aus Bonn hat den 2. Deutschen Sachbuch-Slam gewonnen: Sie stellte bei uns im TECHNOSEUM wortgewandt und mit Witz das Buch „Erzählende Affen“ von Samira El Ouassil und Friedemann Karig vor – und überzeugte damit das Publikum, das per lautstarkem Applaus die Siegerin kürte. Moderatorin Sandra da Vina (r.) überreichte ihr den „Erklärbar 2022“ als Auszeichnung. Herzlichen Glückwunsch, liebe Anna Lisa!

Warum Sachbuch?

Warum Sachbuch?

2022 wird bereits zum zweiten Mal der Deutsche Sachbuchpreis (DSP) für das Sachbuch des Jahres vergeben. Das TECHNOSEUM kooperiert bei diesem Preis mit dem Träger, der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenverein des Deutschen Buchhandels.

Deutscher Sachbuchpreis 2022