• Nichts ist spannender als Technik.

  • Nichts ist spannender als Technik.

Willkommen im Technoseum

Das TECHNOSEUM ist eines der großen Technikmuseen in Deutschland. Die Ausstellung zeigt 200 Jahre Technik- und Sozialgeschichte. Sie bietet Experimentierstationen zu Naturwissenschaft und Technik und verbindet Information mit Erlebnis. Kommt mit auf eine interaktive Zeitreise!

FAQ zum Coronavirus

Hausflyer
Übersichtsplan

Aktionstag zur EU Code Week

Der Aktionstag am 25.10. im TECHNOSEUM bietet spannende Erlebnisse rund ums Coding & Programmieren. In Kooperation mit renommierten Bildungs- und Forschungsinstitutionen gibt es von Roboter-Fußball und Robo-Cup bis zu Sprachspielen am Computer viel zu entdecken. Eintritt frei!

Preise & Öffnungszeiten

Wichtige Hinweise zum Coronavirus

Öffnungszeiten

täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene 9,00 Euro
Ermäßigte 6,00 Euro
Kinder haben bis zum
6. Lebensjahr freien Eintritt

 

Theater Oliv HELDEN. SCHLAMPEN. MOLLUSKEN

Das Theater Oliv nimmt mit einer Collage aus Szenen, Songs und Sagen die magische Zahl 30 in den Blick und nähert sich dem Leben und den aktuellen Befindlichkeiten in Deutschland – von den 1930er-Jahren bis heute. Die Vorführungen finden am 3.10. und 7.10. statt.

EU Code Week Kostenlos coden!

Im Rahmen der EU Code Week ermöglicht die SAP Schulklassen und Einzelbesuchern die Teilnahme an kostenfreien Workshops zu Smart Home, Roboter-Programmierung & Co.

Schulen

Kinder, Jugendliche & Erwachsene

Paul fällt aus

Roboter Paul muss leider kurzfristig einen Urlaub in der Werkstatt einlegen. Deshalb finden bis auf Weiteres keine Vorführungen statt.

Kindergeburtstag

Im TECHNOSEUM wird ein Kindergeburtstag zu einem besonderen Erlebnis. Ganz gleich, ob die kleinen Gäste lieber ein Raketenauto bauen, fahrbare Roboter programmieren oder einen kniffligen Kriminalfall lösen. Natürlich können diese Angebote auch ganz ohne Geburtstags-Anlass gebucht werden.

Kindergeburtstage

Schulen und Kitas

Das TECHNOSEUM bietet für Kitas sowie für alle Schularten und Altersklassen die passenden Angebote. Daneben finden regelmäßig Fortbildungen für Lehrkräfte statt.

Angebote

Ausstellung

Auf sechs Ebenen und rund 10.000 qm Ausstellungsfläche zeigen wir den technischen und sozialen Wandel vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Vorführungen, Mitmachstationen und Augmented Reality machen die Geschichte lebendig und bieten ein interaktives Museumserlebnis.

Ausstellung

Sammlung

Interessiert an unserer Sammlungsarbeit? Einfach mal in unseren Beständen stöbern oder selbst ein passendes Objekt für unsere Sammlung vorschlagen? Wir freuen uns!

Sammlung

 

Besuch und Anfahrt

Wie komme ich am besten zum Museum? Gibt es WLAN in der Ausstellung? Und wo kann ich mit meinen Kindern eine Pause machen? Wir haben alle Infos rund um den Besuch zusammengestellt.

Besucherinfo

Museum

Das TECHNOSEUM ist eine Stiftung öffentlichen Rechts und wird von der Stadt Mannheim und dem Land Baden-Württemberg getragen. In einer komplexen Welt macht das Museum technische Entwicklungen verständlich. Unsere Räumlichkeiten können übrigens auch gemietet werden!

Museum

Vermietung

Karriere

Egal ob Ausstellung, Museumspädagogik, Sammlung, Öffentlichkeitsarbeit oder Verwaltung: Die Arbeit im Museum ist vielseitig – vor und hinter den Kulissen. Wir suchen deshalb regelmäßig neue Köpfe für unser Team.

Karriere

Blog

Einen Blick hinter die Kulissen des Museumsbetriebs werfen? Spannende Technikgeschichten und Hintergründe erfahren? Dafür ist unser Blog genau das Richtige! Am besten gleich abonnieren und die aktuellsten Beiträge ins Postfach bekommen.

TECHNOblog

Service Kontakt

TECHNOSEUM
Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim
Stiftung des öffentlichen Rechts
Museumsstr. 1
68165 Mannheim

+49 (0) 621 / 42 98-9

Ansprechpartner bei Fragen zum Coronavirus
Dr. Jens Bortloff

Presse

Sie recherchieren gerade für einen Hintergrundartikel zur Mediengeschichte, schreiben an einem Feature über die Geschichte des Staubsaugers oder über den Arbeitsalltag in der Textilindustrie des 19. Jahrhunderts? Sie benötigen Fotos von unseren Exponaten oder möchten ein Interview? Die Pressestelle hilft weiter.

Pressestelle
Presseverteiler