Willkommen im Technoseum

Das TECHNOSEUM ist eines der großen Technikmuseen in Deutschland. Die Ausstellung zeigt 200 Jahre Technik- und Sozialgeschichte. Sie bietet Experimentierstationen zu Naturwissenschaft und Technik und verbindet Information mit Erlebnis. Kommt mit auf eine interaktive Zeitreise!

Informationen zum Corona-Virus
Info: +49 (0) 621 / 42 98-9

Hausflyer (PDF, 372 KB)
Übersichtsplan (PDF, 1,6 MB)

Tag der Restaurierung

Bulldog, Feldbahn-Lok und Dampftraktor in Aktion – am 16.10. beim Tag der Restaurierung: Um 13, 14 und 15 Uhr führen wir Maschinen vor, die nicht im regulären Museumsbetrieb zu sehen sind – allen voran einen fahrtüchtigen Lanz „Bulldog“ von 1925. Eine Feldbahn-Lok inklusive Lorenwagen wird ebenfalls präsentiert. Ein Highlight für jüngere Technikfans ist ein Modell-Dampftraktor im Maßstab 1:2,7, Mitfahrmöglichkeit inklusive!

Preise & Öffnungszeiten

Informationen zum Corona-Virus
Info: +49 (0) 621 / 42 98-9

Öffnungszeiten

täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise

Erwachsene 9,00 Euro
Ermäßigte 6,00 Euro
Kinder haben bis zum
6. Lebensjahr freien Eintritt

Aufgrund einer TÜV-Prüfung fallen die Fahrten mit der Dampflok vom 8.–12.10. aus.

Am 29.9. ist der Ausstellungsbereich auf der Ebene A gesperrt.

EU Code Week Kostenfreie Workshops

Im Rahmen der EU Code Week bieten wir vom 17.10 bis 21.10. Workshops für Schulklassen rund ums Programmieren an. Am 22.10. findet außerdem ein Tandemworkshop für Eltern und Kinder statt. Dort können kleine Spiele programmiert werden. Alle Angebote sind kostenfrei dank der Unterstützung der SAP.

Workshops für Geflüchtete aus der Ukraine

Wir bieten kostenfreie Workshops für geflüchtete Kinder und Jugendliche aus der Ukraine an. Die Gruppenangebote sind für Schulen, Einrichtungen der Geflüchtetenhilfe und private Initiativen buchbar.

Dr. Andreas Gundelwein wird neuer Direktor und Stiftungsvorstand am TECHNOSEUM

Dr. Andreas Gundelwein wird Direktor und Stiftungsvorstand am TECHNOSEUM in Mannheim. Der Museumsmanager wird sein Amt zum 1. Januar 2023 antreten und folgt auf Prof. Dr. Hartwig Lüdtke. Dieser wird Ende September 2022 nach mehr als 16 Jahren am Landesmuseum für Technik und Arbeit in den Ruhestand gehen. Dr. Andreas Gundelwein war bislang Bereichsleiter Ausstellungen und Sammlungen am Deutschen Museum in München.

Info

Workshops und Führungen

Das TECHNOSEUM bietet für Schulen sowie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene die passenden Angebote. Egal ob Robo-Contest oder Escape Room: Erlebnis & Erkenntnis sind bei uns garantiert.

Ferienworkshops

Freizeitangebot

Angebote für Schulen

Angebote für Geflüchtete

Gruppen-Events

Kindergeburtstag

Im TECHNOSEUM wird ein Kindergeburtstag zu einem besonderen Erlebnis. Ganz gleich, ob die kleinen Gäste lieber ein Raketenauto bauen, verrückte Maschinen konstruieren oder einen kniffligen Kriminalfall lösen. Natürlich können diese Angebote auch ganz ohne Geburtstags-Anlass gebucht werden.

Kindergeburtstage

Clubs

Eine Kugelbahn mit Loopings bauen, mit dem 3D-Drucker experimentieren oder Lippenstifte herstellen: In unseren TECHNOclubs gehen Kinder und Jugendliche Naturwissenschaft und Technik auf den Grund. Ganz neu ist unser Medienclub, in dem man selbst zur Medienmacherin bzw. zum Medienmacher wird!

Clubs

Ausstellung

Auf sechs Ebenen und rund 10.000 qm Ausstellungsfläche zeigen wir den technischen und sozialen Wandel vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Vorführungen, Mitmachstationen und Augmented Reality machen die Geschichte lebendig und bieten ein interaktives Museumserlebnis.

Ausstellung

Sammlung

Interessiert an unserer Sammlungsarbeit? Einfach mal in unseren Beständen stöbern oder selbst ein passendes Objekt für unsere Sammlung vorschlagen? Wir freuen uns!

Sammlung

 

Besuch und Anfahrt

Wie komme ich am besten zum Museum? Gibt es WLAN in der Ausstellung? Und wo kann ich mit meinen Kindern eine Pause machen? Wir haben alle Infos rund um den Besuch zusammengestellt.

Besucherinfo

Museum

Das TECHNOSEUM ist eine Stiftung öffentlichen Rechts und wird von der Stadt Mannheim und dem Land Baden-Württemberg getragen. In einer komplexen Welt macht das Museum technische Entwicklungen verständlich. Unsere Räumlichkeiten können übrigens auch gemietet werden!

Museum

Vermietung

Karriere

Egal ob Ausstellung, Museumspädagogik, Sammlung, Öffentlichkeitsarbeit oder Verwaltung: Die Arbeit im Museum ist vielseitig – vor und hinter den Kulissen. Wir suchen deshalb regelmäßig neue Köpfe für unser Team.

Karriere

App

Touren durchs ganze Haus folgen, Ebenen mit dem Lageplan erkunden und das Museum frei entdecken mit der App des TECHNOSEUM. Jetzt kostenfrei im App Store und bei Google Play herunterladen!

App

Service Kontakt

TECHNOSEUM
Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim
Stiftung des öffentlichen Rechts
Museumsstr. 1
68165 Mannheim

+49 (0) 621 / 42 98-9

Presse

Sie recherchieren gerade für einen Hintergrundartikel zur Mediengeschichte, schreiben an einem Feature über die Geschichte des Staubsaugers oder über den Arbeitsalltag in der Textilindustrie des 19. Jahrhunderts? Sie benötigen Fotos von unseren Exponaten oder möchten ein Interview? Die Pressestelle hilft weiter.

Pressestelle
Presseverteiler

Akkreditierung