Sonderausstellung Auf Empfang!

Testbild eines Fernsehers


 

Auf Empfang! Die Geschichte von Radio und Fernsehen

Ein Jahrhundert Mediengeschichte im TECHNOSEUM: Die Ausstellung zeigt die wichtigen Stationen – von der Inbetriebnahme des ersten offiziellen Radiosenders am 29. Oktober 1923 über den Aufstieg von Hörfunk und TV zu Massenmedien bis hin zu den Social-Media-Plattformen, die den Medienkonsum heute prägen. Mit dabei sind u. a. ein Hörfunkstudio des SWR aus den 1960er Jahren, eine Sende-Bildregie des Rhein-Neckar Fernsehens aus den 90ern und ein Original-Film-Set aus der Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Der Katalog zur Ausstellung ist ab dem 17.11. für nur 19,00 € statt 29,00 € ausschließlich im Museumsshop vor Ort erhältlich!

#AufEmpfang

Sonderausstellung

vom 17. November 2022 bis zum 12. November 2023

täglich 9:00 bis 17:00 Uhr

Livestream

Livestream

Am 16. November 2022 haben wir die Große Sonderausstellung Baden Württemberg „Auf Empfang! Die Geschichte von Radio und Fernsehen“ eröfnet.
Wer die Eröffnung verpasst hat, kann sich die Aufzeichnung des Livestreams anschauen.

Programm:

  • Begrüßung
  • Grußworte
  • Einführung in die Ausstellung
  • Musikalische Begleitung: MY LADYSWING DUO

Mitmachen

12 Mitmach-Stationen

Mitmach-Stationen machen Mediengeschichte lebendig:

  • Ein Greenscreen bietet das richtige Moderations-Ambiente.
  • Legendäre Serien werden anhand von Intro-Melodien erraten.
  • Filmsequenzen werden analog vertont. Und vieles mehr.

Medienkompetenz mit eigenem interaktiven Bereich:

  • Escape-Game mit 5 Stationen
  • Nachrichten im Fake-News-Test
  • Infos, wie Algorithmen und Filterblasen im Netz funktionieren

TV-Helden

TV-Helden vor Ort

TV-Helden vor Ort:

  • Sendung mit der Maus
  • Augsburger Puppenkiste
  • Sandmännchen aus dem Westen und dem Osten (u. v. m.)

Foto: Folie „Maus und Elefant als Musikanten“ / Die Sendung mit der Maus, Leihgabe Oliver Streich, © I.S.-M. / F.S., Foto: TECHNOSEUM / Klaus Luginsland 

Führungen

Führungen

Wir bieten regelmäßig öffentliche Führungen durch 100 Jahre Mediengeschichte an. Daneben haben wir Führungen in einfacher Sprache sowie Familienführungen im Programm. Ebenso kann die Ausstellung in deutscher Gebärdensprache oder als Tastführung erlebt werden. Gruppen können natürlich Führungen mit Wunschtermin buchen.

Führungen

Führungen für Gruppen

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Wie kommt es, dass James Bond immer gewinnt? Sind „bad news“ auch gleichzeitig „good news“? Welche Rollenbilder vermitteln Filme, Serien und Informationssendungen? Werden Patienten in Filmen anders behandelt als im richtigen Leben? Diese und andere Fragen rund um Radio und Fernsehen beantworten wir in spannenden Talks, unterhaltsamen Shows und bei einem ultimativen Kneipen-Quiz.

Veranstaltungen

Familien

Kinder, Jugendliche & Familien

Beim Kindergeburtstag im TECHNOSEUM selbst zu Filmproduzenten werden und die virtuelle Maus aus „Die Sendung mit der Maus“ als Geburtstagsgast begrüßen? In den Schulferien an spannenden Workshops zu Radio, Fernsehen & mehr teilnehmen? Das alles ist bei uns möglich!

Kindergeburtstag

Familienangebote

Schulen

Schulen & Bildungseinrichtungen

Wie entstehen Bewegung und Ton im Film? Wie produziert man ein Hörspiel oder einen Trickfilm? Und: Wie kann ich im Mediendschungel Fakten von Fake News unterscheiden? Mit diesen und weiteren Themen beschäftigen sich Schulklassen in unseren Workshops und Führungen. Jetzt buchen!

Schulangebote

Lehrkräfte

Lehrkräfte

Wie zu allen großen Ausstellungen legen wir wieder ein Lehrerheft mit gebündelten Informationen zur Ausstellung und Anregungen für den Schulunterricht vor. Zusätzlich stellen wir interaktive Aufgabenblätter zur Verfügung, die an die Inhalte des Hefts anknüpfen.
In unseren Einführungsveranstaltungen erhalten Lehrkräfte online oder vor Ort Einblick in die Schau. Jetzt anmelden!

Lehrmaterial

Infoveranstaltung

Partner & Förderer