Organisationsstruktur

Das TECHNOSEUM ist eine Stiftung öffentlichen Rechts und wird von der Stadt Mannheim und dem Land Baden-Württemberg getragen. Hier finden Sie Informationsmaterial zur Arbeit und zur internen Struktur des Hauses.

Materialienübersicht

Corporate Governance Bericht 2016

Coprorate Governance Bericht des Stiftungsrates und des Stiftungsvorstandes für das Jahr 2016

Vertrauensanwalt zur Korruptionsverhütung

Die Einrichtung der Institution eines Vertrauensanwalts ist Teil der Maßnahmen zur Korruptionsverhütung des TECHNOSEUM. Das Museum folgt damit dem Land Baden-Württemberg, das den Vertrauensanwalt als Baustein seiner Korruptionsprävention berufen hat. Das TECHNOSEUM ist in die Rahmenvereinbarung des Landes Baden-Württemberg mit Rechtsanwalt Dr. Abele, Schorndorf, aufgenommen.

Der Vertrauensanwalt zur Korruptionsverhütung steht allen Bürgerinnen und Bürgern, Beschäftigten und Geschäftspartnern des Museums als unabhängiger Ansprechpartner zur Verfügung. Wer den Verdacht auf Korruption im TECHNOSEUM hegt, kann sich jederzeit an den Vertrauensanwalt wenden. Die Information bleibt vertraulich, da der Vertrauensanwalt der Schweigepflicht unterliegt.

Weitergehende Informationen zur Tätigkeit des Vertrauensanwalts Dr. Abele sowie seiner Erreichbarkeit sind dem Merkblatt zu entnehmen.

printSeite Empfehlen
Papiermühle