Willkommen im TECHNOSEUM

Das TECHNOSEUM ist eines der großen Technikmuseen in Deutschland. Die Ausstellung zeigt 200 Jahre Technik- und Sozialgeschichte. Sie steht mit ihren Experimentierstationen zu Naturwissenschaft und Technik für experimentelles Begreifen mit Spaß und Staunen. Kommen Sie mit auf eine interaktive Zeitreise!

Der Freundeskreis TECHNOSEUM und die Stiftung TECHNOSEUM unterstützen das Museum in seiner Arbeit.

Sonderausstellung

Wassertürme und Wasserwege in der Metropolregion
19 Fotografinnen und Fotografen bieten ab 21. September neue Sichtweisen auf Architektur, Industrie und Natur in der Region. > weiter

Nacht der Forschung

Nachts ins Museum?
Kein Problem! Am 28. September ist das Haus bis 23 Uhr geöffnet und man kann neben Science-Shows zu den Themen Energie und digitale Medien auch die Dauerausstellung erkunden.
> weiter

 

 

Schulen & Kitas

Neue Angebote
Die neuen Angebote für das Schuljahr 2018/19 können ab jetzt gebucht werden.
> weiter

Dauerausstellung

Mediengeschichte
Von Telegramm zu Twitter – Medien lenken seit Jahrhunderten unser Leben: Ab dem 29. Juni vermittelt ein neuer Ausstellungsbereich diesen medialen Wandel – erstmals mit Augmented Reality!
> weiter

Meet and Code

Aktionstag
Roboter konstruieren, Scrabble gegen einen Computer spielen oder die Blockchain verstehen: Am 21. Oktober gibt es bei freiem Eintritt zahlreiche Aktionen rund um das Programmieren. > weiter

Im Museum entdeckt

Die Sprechende Schokolade
Manche Musik ist zum Dahinschmelzen. Aber wussten Sie auch, dass es Plattenspieler gab, die zartschmelzende Schokoladenplatten abspielten?
> weiter

Polizeiboot

Am Sonntag, 23.09. müssen die Fahrten mit dem Polizeiboot leider ausfallen. Am Samstag, 22.09. finden die Fahrten aber regulär von 14.00 bis 17.00 Uhr statt.

Besucherinfo

Öffnungszeiten
täglich 9.00 bis 17.00 Uhr
(geschlossen am 24. und 31.12.)
Eintrittspreise
Erwachsene 9,00 Euro
Ermäßigte 6,00 Euro
Kinder vor Vollendung des 6. Lebensjahres haben freien Eintritt
> weiter

Stellenausschreibung

Wir suchen eine Sachbearbeitung Finanzen (w/m) sowie zwei wissenschaftliche Volontäre / Volontärinnen. Bewerben Sie sich jetzt!
> weiter