Presseinfos

Ob Brettspiel, Puzzle oder Modelleisenbahn: Spielzeug ist nicht bloß etwas für Kinder. Gleichzeitig nehmen Eltern mit der Auswahl des Spielzeugs für ihren Nachwuchs auch massiven Einfluss auf deren Lebenswelt – Barbie-Puppe und Experimentierkasten lassen grüßen. Eine Ausstellung im TECHNOSEUM zeigt, wie Spielzeug den jeweiligen Zeitgeist widerspiegelt – und beschäftigt sich nicht zuletzt intensiv mit der Faszination des Spielens bei Groß und Klein: „Spiel mit! Bauen – Zocken – Knobeln“ ist vom 22. Juni 2024 bis zum 9. März 2025 in Mannheim zu sehen. Wer möchte, kann auch selbst dem Spieltrieb freien Lauf lassen: Mit Tret-Traktor und Bobby-Car können die Besuchenden unter anderem einen Fahrparcours testen, oder an der Carrera-Bahn gegeneinander antreten und verschiedene Video-Games ausprobieren.

Pressemappe (ZIP, 29,7 MB)

Kontakt

Marit Teerling
Pressereferentin

+49 (0) 621 / 42 98-756

Bildmaterial zum Download

Bei Fotos mit Bildquelle „TECHNOSEUM“ gilt: Honorarfreie Nutzung nur in Verbindung mit der Nennung: „Ausstellung 'Spiel mit!' im TECHNOSEUM Mannheim“.

Weiteres Bildmaterial können Sie sich mit der Pressemappe herunterladen.

Ausstellungsplakat
Download JPG (300 dpi)

Märklin-Lokomotive Modell "Adler", 1980
Foto: TECHNOSEUM, Klaus Luginsland
Download JPG (300 dpi)

"Moovin' Groovin' Barbie", 1997
Foto: TECHNOSEUM, Klaus Luginsland
Download JPG (300 dpi)

Die Carrera-Bahn in der Ausstellung darf auch selbst ausprobiert werden.
Foto: TECHNOSEUM, Thomas Henne
Download JPG (300 dpi)

Viele bekannte Marken wie Lego, Playmobil und Fischertechnik sind in der Ausstellung zu sehen.
Foto: TECHNOSEUM, Thomas Henne
Download JPG (300 dpi)