Vortrag, Sonderveranstaltung

Jugendlicher bedient einen Handwebstuhl im Museum

Maloche und Feier: Arbeit im Museum präsentieren – kein leichtes Unterfangen

Vortrag des Arbeitskreises Sozialgeschichte

Donnerstag 16.09.21 18:00 Uhr
Zurück

Maloche und Feier: Arbeit im Museum präsentieren – kein leichtes Unterfangen

Mit diesem für das TECHNOSEUM zentralen Thema beschäftigt sich der Historiker Prof. Dr. Peter Steinbach in seinem Vortrag. Die Veranstaltung ist eine Initiative des Arbeitskreises Sozialgeschichte im Freundeskreis TECHNOSEUM. Der emeritierte Universitätsprofessor für Neuere und Neueste Geschichte ist heute wissenschaftlicher Leiter der Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin und verbindet sozialgeschichtliche Forschung und Ausstellungspraxis.

Für die Teilnahme gilt die 3G-Regel (getestet, geimpft, genesen)!

Eintritt frei!

Anmeldung bis 13. September 2021 per Mail an freundeskreis@technoseum.de oder telefonisch unter 0621/4298-836.

Zielgruppe(n):
Familien
Veranstalter:
TECHNOSEUM
Ort:
TECHNOSEUM
Raum:
Auditorium