Vortrag, Sonderveranstaltung

Eine Person hält ein Smartphone in der Hand, auf dem eine App des Technoseum zu sehen ist.

Digitale Wege ins Museum: Einblicke und Ausblicke

Werkstattgespräche online

Donnerstag 03.12.20 14:00 - 16:00 Uhr
Zurück

„Digitale Wege ins Museum“ ist das wichtigste Förderprogramm des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg für Museen im Rahmen von digital@bw. Seit 2017 werden die Landesmuseen und das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien mit insgesamt ca. 4 Mio. Euro bei der Entwicklung und Realisierung digitaler Vermittlungsprojekte und Digitalstrategien gefördert und dabei seit 2018 von der MFG Baden-Württemberg begleitet.

Die Digitalen Werkstattgespräche mit Projektverantwortlichen der am Förderprogramm beteiligten Museen richten sich an Vertreterinnen und Vertreter von Museen und Kultureinrichtungen. In kleiner Runde teilen die Projektverantwortlichen wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Projektverlauf, beantworten die Fragen der Teilnehmenden und ermöglichen einen direkten Austausch. 

Anmeldung

Zielgruppe(n):
Erwachsene
Veranstalter:
TECHNOSEUM