Dauerausstellung

In der Dauerausstellung des TECHNOSEUM sind Vorführstationen eingegliedert, an denen Schülerinnen und Schüler die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen vergangener Zeit hautnah erleben können. So werden z.B. historische Druckerpressen oder eine württembergische T3-Dampflokomotive gezeigt.

In der Elementa 1, 2 und 3 heißt es dann selbst experimentieren: Die Schülerinnen und Schüler stellen im eigenen Tun Bezüge her, verfolgen naturwissenschaftliche und technische Entwicklungen und verstehen dadurch historische Zusammenhänge.

Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-13
Dauer: 75 Minuten
Gruppengröße: maximal 30 Personen
Preis: pauschal 80,00 Euro

Um die interaktive Führung optimal planen zu können, ist es empfehlenswert, sich mindestens vier Wochen vor dem gewünschten Termin beim TECHNOSEUM zu melden.

Buchung und Information

Tel.: +49 (0) 621 / 42 98-839
Fax: +49 (0) 621 / 42 98-723
E-Mail: paedagogik(at)technoseum.de
Anfrage per Online-Formular

printSeite Empfehlen