Dauerausstellung

In der Dauerausstellung des TECHNOSEUM sind Vorführstationen eingegliedert, an denen Schülerinnen und Schüler die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen vergangener Zeit hautnah erleben können. So werden z.B. historische Druckerpressen oder eine württembergische T3-Dampflokomotive gezeigt.

In der Elementa 1, 2 und 3 heißt es dann selbst experimentieren: Die Schülerinnen und Schüler stellen im eigenen Tun Bezüge her, verfolgen naturwissenschaftliche und technische Entwicklungen und verstehen dadurch historische Zusammenhänge.

Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-13
Dauer: ab 75 Minuten
Gruppengröße: maximal 30 Personen
Preis: ab 80,00 Euro
Preis und Dauer des Angebot variieren nach Angebot.

Um die interaktive Führung optimal planen zu können, ist es empfehlenswert, sich mindestens vier Wochen vor dem gewünschten Termin beim TECHNOSEUM zu melden.

Buchung und Information

Tel.: +49 (0) 621 / 42 98-839
Fax: +49 (0) 621 / 42 98-723
E-Mail: paedagogik(at)technoseum.de
Anfrage per Online-Formular

printSeite Empfehlen