Schulen

Mehr als die Hälfte der Besucher des TECHNOSEUM sind Schülerinnen und Schüler – aus sämtlichen Altersklassen und allen Schularten. Das Museum ist für Schulen in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz ein viel besuchter Ort des Lernens jenseits des Klassenzimmers: Hier kann man eine interaktive Führung zur Industrialisierungsgeschichte ebenso buchen wie ein Angebot, das sich "Rund ums Rad" dreht. Außerdem können die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen vergangener Zeiten an verschiedenen Vorführstationen, wie etwa an historischen Druckerpressen, erlebt werden. Auch das Museumsschiff steht als größte Exponat und Ausstellungsort für Erkundungen bereit. Und wer schon immer mal zum Mars reisen oder einen Roboter konstruieren wollte, der ist im museumseigenen Laboratorium genau richtig. Und nicht nur für Schüler gibt es jede Menge Angebote – auch für Erzieherinnen und Erzieher oder Lehrkräfte veranstaltet das TECHNOSEUM regelmäßig Fortbildungen zu ganz unterschiedlichen Themen.

Sie möchten ein Angebot für Ihre Schulklasse, Ihre Vorschulgruppe oder für Ihre Kollegen buchen? Dann beachten Sie bitte unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Alle Angebote in der Übersicht finden Sie hier.

Sie haben ein Angebot für Ihre Schulklasse gebucht? Dann bekommen Sie hier wichtige Tipps rund um den Museumsbesuch für sich und Ihre Gruppe.

> Das Rahmenkonzept für die museumspädagogische Arbeit des Museums

Buchung und Information

Tel.: +49 (0) 621 / 42 98-839
Fax: +49 (0) 621 / 42 98-723
E-Mail: paedagogik(at)technoseum.de

printSeite Empfehlen
Papiermühle