Objekt-Sammlungen

Im Mittelpunkt der Sammlungen steht die Technik und ihre Auswirkungen auf das Leben und die Arbeit der Menschen in allen Gesellschaftsschichten. Die Bandbreite reicht von Maschinen über Motorräder bis hin zu einem kompletten Tante-Emma-Laden. Ein weiteres Hauptaugenmerk gilt den Naturwissenschaften und der Medizin. Sammeln bedeutet immer auch, eine Entwicklung zu dokumentieren, daher finden auch Gegenstände der jüngeren Vergangenheit und der Gegenwart Eingang in die Bestände. Die Sammlungstätigkeit gliedert sich in insgesamt sechs Teilbereiche.

Ein Teil der Bestände kann hier online abgerufen werden. Ein Großteil der Sammlungen ist nur intern recherchierbar. Sollten Sie über Internet nicht fündig geworden sein, dann kontaktieren Sie die Sammlungsabteilung.

Kontakt

Dr. Thomas Kosche
Abteilungsleiter Sammlungen
Tel.: +49 (0) 621 / 42 98-884
E-Mail: thomas.kosche(at)technoseum.de

printSeite Empfehlen
Einrichtung einer Drogerie aus Kirchzarten, 1950er Jahre
Einrichtung einer Drogerie aus Kirchzarten, 1950er Jahre