Instagram-Fotowettbewerb: Mein erstes Auto

Knutschkugel, Käfer, Kultautos: In unserer neuen Automobilbau-Ausstellung sind etliche Klassiker der deutschen Autogeschichte zu sehen. Sie zeigen die Geschichte des Autos von seiner Erfindung in Mannheim bis zum autonomen Fahren der Zukunft.

Fotowettbewerb „Mein erstes Auto“

Das hat was: An das erste eigene Auto erinnert sich doch jeder. Der eine bekam es  direkt nach dem Führerschein geschenkt, der andere hat es sich vom ersten selbst verdienten Geld gekauft. Stolz ließ man sich vor dem Auto fotografieren oder macht heute einfach ein Selfie. Und genau diese Fotos möchten wir sehen! Macht mit bei „meinerstesAuto“, dem Instagram-Fotowettbewerb des TECHNOSEUM. Zeigt uns eure Motive!

Ladet einfach eure Bilder auf Instagram hoch und verwendet dafür den Hashtag #meinerstesAuto. Markiert sie mit dem TECHNOSEUM und schon habt ihr am Wettbewerb teilgenommen!

Zeit habt ihr vom 1. April bis zum 30. Juni 2017. Die Jury des TECHNOSEUM – Die Social Media-Redaktion, Dr. Hajo Neumann, Kurator der Automomobilbau-Ausstellung und Fotograf Klaus Luginsland -  kürt die drei Sieger am 5. Juli auf dem Instagram Account des Museums.

Und natürlich gibt es auch etwas zu gewinnen:  Der 1. Platz gewinnt eine Führung durch die Automobilbauausstellung des TECHNOSEUM im Wert von 160 Euro (eigene Anreise), der 2. Platz eine Familienjahreskarte für das TECHNOSEUM im Wert von 80 Euro und der 3. Platz erhält ein 2-Rad-Memory im Wert von 20 Euro.

Teilnahmebedingungen

1. Veranstalter
Veranstalter des Fotowettbewerbs „meinerstesAuto“  ist das TECHNOSEUM, Museumsstr. 1, 68165 Mannheim

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des TECHNOSEUM und dessen Dienstleister sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3. Anerkennung der Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausdrücklich mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. Sie erklären sich weitergehend damit einverstanden, dass im Falle eines Gewinnes ihr Name sowie das Foto vom TECHNOSEUM auf der Webseite, auf den Social-Media-Kanälen veröffentlicht werden darf und auch der Presse zur Verfügung für die Berichterstattung über den Fotowettbewerb gestellt werden darf.

Mit der Teilnahme am Fotowettbewerb sichern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu, dass sie über das Urherber- bzw. Nutzungsrecht im Hinblick auf eine Veröffentlichung verfügen.

Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist kostenlos mit Ausnahme der Übermittlungs- bzw. Mobilfunkkosten, die dem Teilnehmer entstehen können. Versteckte Folgekosten entstehen nicht.

4.  Ablauf des Fotowettbewerbs
Der Fotowettbewerb beginnt am 01.04.2017. Die Kommunikation erfolgt auf Instagram. Der Einsendeschluss ist am 30. Juni, 23:59 Uhr.

Die Teilnahme am Fotowettbewerb ist erfolgreich, wenn

– ein Foto auf Instagram hochgeladen wurde,

– auf dem Foto ein Auto zusammen mit einer Person zu sehen ist und

– der Hashtag #meinerstesAuto sowie die Markierung @technoseum verwendet wurden.

Im Anschluss werden in der ersten Juli-Woche drei Bilder als Sieger bestimmt und über die sozialen Kanäle des TECHNOSEUM verkündet.

5. Rechte- und Rechtmäßigkeitsgarantie
Der Teilnehmer garantiert, alle Nutzungs- und Leistungsschutzrechte sowie sonstige Rechte an dem Foto zu beachten und dass das Foto unbelastet von Ansprüchen Dritter ist.

Darüber hinaus garantiert er, dass er die Rechte aller auf dem Foto erkennbaren Personen, insbesondere das Recht am eigenen Bild und sonstige Persönlichkeitsrechte, beachtet und dass alle diese Personen mit dem Hochladen, der Veröffentlichung des Fotos sowie der Nutzung einverstanden sind und er sich die entsprechenden Nutzungs- und Weitergaberechte hat einräumen lassen. Dies betrifft alle Personen, die auf dem Foto zu sehen sind, auch wenn z.B. eine Person nur zufällig im Hintergrund des Fotos zu erkennen ist.

Außerdem garantiert er, dass das Foto nicht gegen geltendes Recht verstößt und keine sonstigen Beanstandungen auslöst. Er steht insbesondere dafür ein, dass das Foto keine pornografischen, rassistischen, anderweitig anstößigen oder illegalen Inhalte enthält und auch keine Urheber- oder Markenrechte verletzt. Der Teilnehmer wird keine deutlich erkennbaren Abbildungen von urheberrechtlich geschützten Werken, Marken oder Labels auf seinem Foto verwenden.

6. Einräumung von Nutzungsrechten
Der Teilnehmer räumt dem TECHNOSEUM das nicht ausschließliche, zeitlich unbeschränkte, weltweite, unwiderrufliche, unterlizenzierbare Recht ein, die mit dem Hashtag #meinerstesAuto versehenen Fotos umfassend im Rahmen der Berichterstattung zu nutzen.

Insbesondere räumt er dem TECHNOSEUM das Recht ein, das Foto auf Social Media Kanälen (Instagram, Facebook, Pinterest, Google Plus) und Webseite zu veröffentlichen.

7. Gewinne
Drei Bilder werden am 05.07.2016 bestimmt und auf dem Instagram Account vom TECHNOSEUM veröffentlicht.

1. Platz: Führung durch die Automobilbauausstellung des TECHNOSEUM im Wert von 160 Euro (eigene Anreise)

2. Platz: eine Familienjahreskarte für das TECHNOSEUM im Wert von 80 Euro

3. Platz: 2-Rad-Memory im Wert von 20 Euro.

Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.
Das TECHNOSEUM übernimmt keine Reisekosten.

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Rufen die Gewinner den Gewinn nicht innerhalb 6 Wochen nach der Gewinnerbenachrichtigung ab, so verfällt der Gewinn. Die Führung durch die Automobilbauausstellung erfolgt innerhalb von 12 Monaten nach Gewinnerbenachrichtigung.

8. Abstandserklärung für Instagram
Der Fotowettbewerb steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Für keinen der im Rahmen dieses Fotowettbewerbs veröffentlichten Inhalte ist Instagram verantwortlich. Wir stellen Instagram von jeglichen Ansprüchen Dritter im Zusammenhang mit diesem Fotowettbewerb frei. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion sind nicht an Instagram zu richten, sondern an info(at)technoseum.de

9. Sonstiges
Das TECHNOSEUM behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere dann erfolgen, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann. Einzelne Personen können von der Teilnahme ausgeschlossen werden, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. insbesondere ein Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, versucht oder vollendete Manipulation oder ein auf objektive Gründe gestützter Verdacht darauf vorliegen. In diesen Fällen hält sich das TECHNOSEUM vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Wenn die Voraussetzungen für einen Ausschluss vorliegen, können Gewinne auch nachträglich aberkannt oder zurückgefordert werden. Aus dem Ausschluss bei Vorliegen berechtigter Gründe entstehen keinerlei Ansprüche der Teilnehmer gegenüber dem TECHNOSEUM. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Geltung der übrigen Teilnahmebedingungen davon unberührt. An die Stelle der ungültigen Bestimmungen tritt eine im Einzelfall angemessene Regelung, die dem Zweck der ungültigen Bestimmungen am ehesten entspricht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Stand der Teilnahmebedingungen und Datenschutzbestimmungen: 10.03.2017

printSeite Empfehlen