Filmprogramm

Die Filme werden im Cinema Quadrat gezeigt.
Vor jedem Film wird ein Kurzfilm zur Einstimmung in das Thema gezeigt.
Eintritt: regulär 8 €/ermäßigt 6 €/CQ-Mitglieder 5 €
Filmbeginn jeweils um 19.30 Uhr; Einlass ab 19.00 Uhr.
Weitere Informationen unter: www.cinema-quadrat.de

Donnerstag, 2. Februar 2017, Cinema Quadrat

The Program - Um jeden Preis
(GB 2015. 103 min. OmU. FSK: 6)

Lance Armstrong gewann die Tour de France sieben Mal in Folge. David Walsh, Journalist der Sunday Times, blieb von Beginn an misstrauisch und recherchierte um jeden Preis 13 Jahre lang, bis ihm die Enthüllung gelang. Er brachte damit den Helden des Radsports zu Fall.

Donnerstag, 2. März 2017, Cinema Quadrat

Tatis Schützenfest - Jour de fete
Ein Klassiker des Altmeisters Jacques Tati: Der Postbote François imitiert die Geschwindigkeit der modernen Postzustellung in den USA, die in einem fahrenden Kino gezeigt wird. Ab sofort rast auch François auf seinem klapprigen Fahrrad durch das beschauliche Dorf nach dem Motto: Rapidité! Einführung: Dr. Alexander Sigelen, TECHNOSEUM

Sonntag, 2. April 2017, Cinema Quadrat

Bikes vs. cars
(S 2015. 91 min. OmdtU. FSK:0)

Ein ewiger Kampf? Der schwedische Filmemacher Fredrik Gertten zeigt auf, wie die Autoindustrie die Nutzung von ÖPNV und Fahrrad beeinflusst. Dabei kommen sowohl „Kampfradler“, „dressierte Affen“ als auch Vertreter der Autoindustrie zu Wort. Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung!
Anschließende Diskussionsrunde mit VertreterInnen von Critical Mass Mannheim

Dienstag, 2. Mai 2017, Cinema Quadrat

Das Mädchen Wadjda
(KSA/D 2012. 98 min. OmU. FSK: 0)

Ein grünes Zweirad ist Wadjdas großer Traum. Obwohl es Mädchen untersagt ist, Fahrrad zu fahren, heckt Wadjda einen Plan aus. Als ihre Machenschaften auffliegen, bleibt ihr nur eine Chance: ein Koran-Rezitationswettbewerb. Der allererste – und mehrfach preisgekrönte – Spielfilm aus Saudi-Arabien!